Liebe Geschwister und liebe Freunde der Gemeinde,

es geht wieder weiter.  Am kommenden Sonntag, d. 24.05.2020, werden wir zwei Gottesdienste haben (um 10.00 Uhr und 11.15 Uhr). Die Landesregierung hat die Erlaubnis gegeben, dass wieder mehr Personen an Gottesdiensten teilnehmen dürfen.
 

Rundbrief 10

Wir werden neben dem technischen Personal 30 Personen für den Gottesdienst zulassen dürfen. Man muss sich vorher bei Ruth Lusch telefonisch (0451 692052) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden. Für den 2. Gottesdienst sind stand jetzt noch ausreichend Plätze frei. 

 

Außerdem werden wir den ersten Gottesdienst um 10.00 Uhr Live auf unserem Youtube Kanal Streamen. 

 

Liebe Grüße und Gottes Segen

Detlef Kassow

0
0
0
s2sdefault

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Phöbe Hintz, Referentin für Kommunikation

Phöbe Hintz Worauf kommt es an, damit es ankommt? Mit dieser Frage beschäftige ich mich das nächste Jahr im GJW NRW als Referentin für Kommunikation. Weil uns Kommunikation täglich und unausweichlich im Alltag, in unseren Gemeinden und Jugendgruppen betrifft, ist es wichtig, dass sie gut funktioniert und durch sie bei unserem Gegenüber das Richtige ankommt.

07.01.2021


Video ausgezeichnet

Die EFG Heidelberg hat mit einem Rap-Video den dritten Platz beim Heidelberger Integrationspreis belegt. .

10.12.2020

Akademie im Gespräch online

Welches Potenzial haben Hauskirchen, Kleingruppen, Beziehungsarbeit? Dieser Frage widmete sich die Ausgabe von Akademie im Gespräch online.

02.12.2020

Zum Seitenanfang