Wir feiern auf kindgerechte Weise mit den Kindern Gottesdienst.

Die Inhalte und die Vermittlung erfolgt auf unterschiedliche Art und Weise. Wir beten, singen, spielen, basteln und auch durch Rollenspiele werden den Kindern biblische Inhalte vermittelt. Wichtig ist uns dabei, den Kindern Gott näher zu bringen und sie in ihrer Unterschiedlichkeit ernst zu nehmen.

 

So kann Freud und Leid geteilt werden. Den Glauben an Gott als etwas Lebendiges zu erleben, was uns in unserem Leben trägt, erleben auch Kinder. Wir fangenum 10.00 Uhr gemeinsam mit den Erwachsenen an und gehen dann später in die Kindergottesdiensträume. Vorher werden die Kinder und die Mitarbeiter mit einem Gebet in den Kindergottesdienst verabschiedet und für diese Zeit gesegnet.

Kindergottesdienst findet jeden Sonntag statt, außer in den Schulferien.

Die Kinder sind zwischen 3 und 12 Jahren alt. Jeder ist willkommen einmal hineinzuschnuppern.

Wir freuen uns sehr!

0
0
0
s2sdefault

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Gott meint es gut

Die Teilnehmenden des APS-Kongresses beschäftigten sich mit den Bedingungen für den psychotherapeutischen und seelsorgerlichen Umgang mit Patienten in einer digitalisierten Welt..

17.06.2019

Werkstatttag „Familiengerechte Gemeinde“

Wie kann die eigene Gemeinde familienfreundlicher werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Werkstatttags am 11. Mai in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Teterow.

17.06.2019

Zum Seitenanfang