Wir heißen Gemeinde, weil wir die nach dem Vorbild des Neuen Testaments bilden. Zur Gemeinde gehört, wer Jesus Christus freiwillig als persönlichen Herrn seines Lebens angenommen und sich bewusst taufen hat lassen. Wir beanspruchen nicht, die einzig wahre Gemeinde zu sein. Als lokale Gemeinde verstehen wir uns als Teil der weltweiten Gemeinde Jesu Christi. Wir fühlen uns mit jedem verbunden, der Jesus Christus als seinen persönlichen Heiland und  Herrn bekennt und IHN von Herzen liebt.

0
0
0
s2sdefault

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Spendenaufruf für den Ahorn

Wie die meisten von euch wissen, hat der Ahorn schwer mit den Auswirkungen der Corona-Krise zu kämpfen. Wir bitten euch daher zu prüfen, ob ihr unserem Haus auf dem Ahorn finanziell unter die Arme greifen könnt.

27.06.2020


Fördermittel: Überzeugendes Konzept und regionaler Bezug sind wichtig

Das erste digitale Forum Fördermittel informierte über die Frage, was bei der Beantragung von Fördermitteln zu beachten ist..

01.07.2020

„Reich Gottes, Kirche, Gemeinde“

Am 13. Juni fand das Seminar für Farsisprachige zum ersten Mal als Videokonferenz statt. ...

01.07.2020

Zum Seitenanfang